Loading...

11+ Einfache Wege, einen Pool zu reinigen

Es gibt nichts Schöneres, als sich an einem heißen Sommernachmittag im eigenen Schwimmbecken abzukühlen. Allerdings sind Pools auch ein Magnet für Laub und Schmutz, und es ist wichtig, sie regelmäßig zu pflegen, um Algenwachstum zu verhindern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Pool reinigen, um ihn frei von Verschmutzungen und sicher für das tägliche Schwimmen zu halten.

Die Poolpflege ist lebenswichtig, wenn Sie einen Swimmingpool besitzen, egal ob es sich um einen kleinen, tragbaren Pool oder um einen eingelassenen Pool handelt. Der einfachste Weg, den Pool sauber zu halten, ist die Beauftragung eines Poolreinigungsdienstes.

Viele Poolbesitzer sind jedoch der Meinung, dass dies kostspielig ist, und ziehen es vor, sich selbst um die Reinigung zu kümmern.

Obwohl die Aufgabe, den eigenen Pool zu reinigen, entmutigend und zeitaufwendig erscheint, ist es einfacher als Sie denken. Das Wichtigste ist, dass Sie die richtigen Werkzeuge, Poolchemikalien und Reinigungsmittel für diese Aufgabe verwenden. Sobald Sie eine Routine eingerichtet haben, wird die Arbeit einfach.

Wie man einen Swimmingpool reinigt und pflegt

Die Poolreinigung steht zwar nicht ganz oben auf der Liste der Dinge, die Spaß machen, aber wenn das Poolwasser nicht gereinigt wird, bilden sich Algen am Boden und an den Wänden des Pools und der Filter verstopft.

Wir erklären die verschiedenen Schritte des Reinigungsprozesses und wie Sie Ihren Pool pflegen, um ihn sauber zu halten.

Warum Poolreinigung und -wartung wichtig sind

Die Poolreinigung ist aus mehr Gründen wichtig, als nur das Wasser frei von herabgefallenen Blättern und Ablagerungen zu halten. Ihr Swimmingpool ist ein wertvolles Gut, und seine regelmäßige Pflege verbessert nicht nur die Ästhetik, sondern trägt auch zu einer längeren Lebensdauer bei.

Die Wichtigkeit der Poolpflege

Wenn Sie Ihren Pool sauber halten, haben Sie und Ihre Familie mehr Freude an der Nutzung. Verschmutzte Pools führen zu verstopften Abflüssen, die schließlich den Pumpenmotor ausbrennen lassen.

Poolwasser, das nicht regelmäßig gereinigt wird, bekommt eine grüne Färbung, was ein Zeichen für Algenwachstum ist. Sie können sogar feststellen, dass Ihr Schwimmbecken über Nacht grün geworden ist. Ein unsauberer Pool kann Bakterien enthalten, und das Schwimmen in schmutzigem Wasser führt zu Hautausschlag, Augeninfektionen, Reizungen der Atemwege und anderen gesundheitlichen Problemen.

Wie Sie Flecken auf dem Boden des Pools reinigen

Es gibt mehrere Gründe für Flecken in einem Betonbecken, darunter Algen, Schmutz und Kalkablagerungen. Flecken auf dem Boden des Schwimmbeckens lassen sich am besten mit einer Poolbürste entfernen.

Fleckenentfernung bei Betonpools

Granulierter Chlorschock

Pool-Bürste

Befolgen Sie die Anweisungen für Ihr Granulat-Schockbehandlungsprodukt und streuen Sie das Granulat über den Bodenfleck.

Die Behandlung bleicht organisches Material weg und lässt es scheinbar verschwinden. Verwenden Sie eine Schwimmbadbürste, um Kalkablagerungen von Schwimmbadfliesen zu entfernen, indem Sie die Flecken zuerst schrubben. Schalten Sie dann den Poolfilter ein, um den gelösten Schmutz wegzuspülen. Gehen Sie genauso vor, um auch Grünalgen an den Poolwänden abzutöten.

So reinigen Sie einen Pool mit einem Laubsauger

Der erste Schritt bei der Reinigung des Schwimmbeckens besteht darin, alle Blätter, Schmutz und andere schwimmende Ablagerungen von der Wasseroberfläche zu entfernen. Es ist wichtig, diese Routine täglich durchzuführen, um Verstopfungen im Filtersystem zu verhindern und das Wasser sauber zu halten.

Laubabschöpfen

Laubabsauger

Teleskopstange

Befestigen Sie das Laubskimmer-Netz an einer Teleskopstange, um auch die entferntesten Bereiche des Gewässers zu erreichen. Skimmen Sie mit dem Netz über die Oberfläche, um die Blätter und das Laub herauszuziehen, und entfernen Sie während der Arbeit die überschüssigen Ablagerungen nach Bedarf.

Beginnen Sie an einer Seite des Pools und arbeiten Sie sich zur anderen Seite vor, während Sie die Wasseroberfläche reinigen.

Reinigung der Seiten des Schwimmbeckens

Der nächste Schritt bei der Reinigung des Schwimmbeckens ist die Reinigung der Beckenränder am Wasserspiegel und an der Leiter mit einer Bürste, da diese Bereiche ein Magnet für festsitzenden Schmutz und Dreck sind. Es ist ratsam, diesen Schritt wöchentlich durchzuführen, um diese Bereiche sauber zu halten.

Pool-Seitenreinigung

Pool-Bürste

Teleskopstange

Setzen Sie eine Poolbürste auf das Ende einer Teleskopstange und bürsten Sie mit etwas Kraftaufwand die Treppe oder Leiter sauber. Als nächstes reinigen Sie die Innenwand des Pools, indem Sie die Oberflächenkante abbürsten. Arbeiten Sie sich von einer Seite des Schwimmbeckens zur anderen mit etwas Kraftaufwand vor.

Saugen des Schwimmbeckens zum Entfernen von Verschmutzungen

Der Boden Ihres Schwimmbeckens muss mindestens einmal pro Woche gereinigt werden, und es gibt eine Reihe von Staubsaugern, die diese Aufgabe gut erledigen. Sie saugen losen Schmutz auf und wirken Wunder bei der Reinigung von Flecken auf dem Boden des Pools.

Pool absaugen

Pool-Sauger

Teleskopstange

Obwohl wir alle gerne einen Roboter-Poolreiniger hätten, ist dieser oft recht teuer. Wenn Sie keinen automatischen Poolreiniger haben, dann ist es an der Zeit, mit einem Handsauger zu saugen.

Die Art und Weise, einen Pool abzusaugen, beginnt damit, dass Sie den Saugkopf an der Teleskopstange befestigen. Senken Sie den Saugkopf in den Pool, während Sie den Schlauch in das Wasser führen.

Entfernen Sie die gesamte Luft aus dem Schlauch und schließen Sie ihn an die Pumpe an. Saugen Sie den Boden des Schwimmbeckens auf die gleiche Weise ab, wie Sie Ihren Teppichboden zu Hause saugen, indem Sie ihn abschnittsweise hin und her bewegen, bis der Boden sauber ist.

Testen des pH-Wertes des Poolwassers

Die Reinigung eines Schwimmbeckens ist wichtig, aber die Überprüfung des pH-Werts ist ebenso wichtig. Der tägliche Gebrauch und das Wetter beeinflussen die chemischen Werte, die helfen, das Wasser sauber zu halten, und die Überwachung des Wertes hilft Ihnen, die richtigen Einstellungen vorzunehmen.

Pool-Chemikalien-Management

Kaufen Sie ein pH-Testkit in einem Online-Shop oder in Ihrem örtlichen Schwimmbadgeschäft und testen Sie Ihren Pool dreimal pro Woche. Entnehmen Sie eine Wasserprobe etwa 12 bis 18 Zoll unter der Oberfläche und befolgen Sie die Anweisungen für Ihr Kit.

Der pH-Wert des Wassers sollte zwischen 7,2 und 7,8 liegen, mit einem Gehalt an frei verfügbarem Chlor von 2,0 bis 4,0 ppm, einer Gesamtalkalität von 80 bis 120 ppm, einem Bromgehalt von 5 ppm und einem Cyanursäuregehalt von 30 bis 50 ppm.

Überprüfen und Reinigen des Poolfilters

Das Filtersystem Ihres Schwimmbeckens trägt dazu bei, dass das Wasser des Schwimmbeckens sauber und sprudelnd bleibt. Die Poolpumpe lässt das Wasser durch einen Filter zirkulieren, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen, und es ist wichtig, den Filter regelmäßig zu überprüfen, damit er reibungslos funktioniert.

Poolfilter-Reinigung

Der beste Weg, einen Poolfilter zu reinigen, besteht darin, den Filter regelmäßig zu überprüfen, indem Sie ihn aus dem Gehäuse herausziehen. Untersuchen Sie ihn auf größere Verschmutzungen, wie Blätter und andere Materialreste. Wenn er verschmutzt erscheint, nehmen Sie ihn heraus, reinigen Sie ihn und entfernen Sie die Stücke von Hand, bevor Sie ihn wieder einsetzen.

Im Gegensatz zur Reinigung von Whirlpoolfiltern mit Essig gibt es andere Möglichkeiten, Ihren Poolfilter zu reinigen. Ein zügiges Abspritzen reicht in der Regel aus, um den Filter zu reinigen.

Verwendung von Chlortabletten zur Reinigung Ihres Pools

Desinfizierende Chlortabletten sind notwendig, um das Wasser Ihres Pools frei von Keimen und Bakterien zu halten. Diese Tabletten sind einfach zu verwenden und in den meisten Baumärkten oder Online-Shops erhältlich.

Pool-Tabletten

Chlortabletten

Skimmer-Korb

Befolgen Sie die Anweisungen für Ihr Chlortabletten-Desinfektionsmittel und geben Sie die entsprechende Menge an Tabletten entsprechend der Größe Ihres Pools hinzu. Legen Sie sie in einen Dosierautomaten, Skimmerkorb oder Schwimmer. Sie lösen sich langsam auf und töten Bakterien im Schwimmbadwasser ab.

Wie man einen verschmutzten Swimmingpool schockt

Mit der Zeit führen Schweiß, Urin und Haare dazu, dass Bakterien außer Kontrolle geraten und das Wasser verunreinigen. Wenn Ihr Pool so verdreckt ist, dass sich das Wasser grün färbt, braucht er eine Schockbehandlung, um ihn wieder in Ordnung zu bringen. Schock ist das beste Mittel, um einen grünen Pool schnell zu reinigen.

Pool-Schock

Befolgen Sie die Anweisungen für Ihre Marke von Pool Shock und verteilen Sie das Pulver im Laufe einiger Tage.

Beginnen Sie mit drei bis vier Gallonen des Schocks und überprüfen Sie das Wasser am nächsten Tag, um zu sehen, ob Sie einen trüben Pool aufklären müssen oder ob das Wasser kristallklar ist. Wenn es immer noch grün ist, führen Sie eine weitere Schockbehandlung durch und überprüfen Sie es in 24 Stunden erneut.

Reinigung des Schwimmbadbodens ohne Staubsauger

Nachdem Sie den pH-Wert des Wassers ausgeglichen haben und das Wasser klar ist, ist es an der Zeit, den Poolboden zu reinigen. Hier erfahren Sie, wie Sie den Boden Ihres Schwimmbeckens reinigen können, wenn Sie keinen Staubsauger haben.

Poolboden-Reinigung

Poolbürste

Filtersystem

Beginnen Sie damit, die großen Verschmutzungen von Hand zu entfernen. Dazu müssen Sie nass werden, also ziehen Sie einen Badeanzug an und suchen Sie sich einen schönen sonnigen Tag aus, um loszulegen.

Verwenden Sie eine Schwimmbadbürste, um die kleinen Schmutzteile vom Boden zu lösen, und arbeiten Sie mit der Bürste an den Kanten und Ecken entlang. Sobald der Schmutz vom Boden entfernt ist und im Wasser schwimmt, schalten Sie die Filterpumpe ein und lassen sie den Schmutz heraussaugen.

So reinigen Sie einen Patronen-Poolfilter

Die Poolpumpe und der Filter sind notwendige Hilfsmittel für Ihren Swimmingpool. Sie entfernen Schmutzpartikel aus dem Wasser, so dass Sie nicht so viel Zeit mit der Reinigung des Pools verbringen müssen.

Aber es ist notwendig, die Kartusche bei Bedarf zu reinigen oder auszutauschen, um sicherzustellen, dass das System ordnungsgemäß läuft.

Kartuschenfilter-Reinigung

Verschmutzter Filter

Gartenschlauch

Ein Pumpenfilterdruck von sieben Pfund oder mehr über dem Normalwert zeigt an, dass es an der Zeit ist, die Patrone zu entfernen und zu reinigen. Wenn Ihr Filter rückspülbar ist, stellen Sie das Rückspülventil auf die entsprechende Einstellung, um den Filter zu reinigen.

Andernfalls schalten Sie die Pumpe und die Wasserversorgung ab und lösen das Entlüftungsventil. Öffnen Sie das Fach und ziehen Sie den Filter durch Lösen der Klammer heraus.

Untersuchen Sie den Schwimmbadfilter auf Beschädigungen wie Löcher und Risse und tauschen Sie ihn ggf. aus. Andernfalls verwenden Sie einen Gartenschlauch, um den Filter zu reinigen, indem Sie von oben nach unten zwischen die Falten spritzen.

Wenn er sauber ist, lassen Sie ihn vollständig an der Luft trocknen, schütteln Sie ihn gut aus, um getrocknete Ablagerungen zu entfernen, und setzen Sie den Filter dann wieder in das Fach ein.

Wie Sie die Verschmutzung Ihres Swimmingpools verhindern können

Wir alle würden lieber mehr Zeit mit dem Planschen und Abkühlen im Schwimmbad verbringen, als es zu reinigen. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Ihr Schwimmbadwasser sauber halten können, ohne dabei ins Schwitzen zu kommen.

Vorbeugung gegen Verschmutzung des Pools

Skimmerkorb

Schwimmbadabdeckung

pH-Test-Kit

Laubsauger

Wenn möglich, decken Sie Ihren Pool mit einer Poolabdeckung ab, wenn er nicht in Gebrauch ist, um zu verhindern, dass Staub, Schmutz, Blätter und Insekten ins Wasser gelangen. Wenn Ihr Pool transportabel ist, sollten Sie ihn in einem Bereich des Gartens aufstellen, in dem er nicht unter Bäumen steht.

Messen Sie regelmäßig den pH-Wert des Wassers, um zu verhindern, dass es zu sauer oder alkalisch wird, und verwenden Sie täglich einen Laubsauger, um die Oberfläche zu reinigen. Befestigen Sie einen Skimmerkorb an der Innenseite des Pools, um Blätter und Schmutz aufzufangen, während die Pumpe läuft.

Schwimmbäder bieten eine angenehme Abkühlung in den Sommermonaten, besonders wenn Sie in einem heißen Klima leben. Aber nicht jeder hat Zugang zu einem Reinigungsservice für ein Schwimmbad.

Zum Glück gibt es einfache Möglichkeiten, den Pool und das Filtersystem zu reinigen, um Verunreinigungen zu entfernen und das Wasser für sicheres Schwimmen zu pflegen.